Schmerzfrei in Siegen

Schmerzen müssen nicht sein!

Migräne, Kopf-, Nacken-, Schulter-, Arm-, Hand-, Rücken- (auch der Hexenschuss), Hüft- oder Knieschmerzen (auch die Baker Zyste) sowie der Fersensporn als auch der Hallux Valgus haben erfahrungsgemäß alle etwas mit Deinen täglichen Lebensgewohnheiten zu tun, die Du jederzeit ändern kannst. Komm vorbei und auch wenn ich Dir kein Heilversprechen geben darf, so beseitige ich mit über 90%iger Wahrscheinlichkeit Deine Schmerzen. Somit erfährst Du bereits nach der ersten Behandlung eine deutliche Linderung und ich zeige Dir wie Du dauerhaft schmerzfrei werden und bleiben kannst. Dabei ist es ganz gleich, ob Du Leistungs- oder Hobbysportler, schwanger oder chronischer Schmerzpatient bist oder sogar unmittelbar vor einer Knie- oder Hüftoperation stehst.

Schmerzbehandlung nach Liebscher und Bracht

Die Schmerzbehandlung nach Liebscher und Bracht ist für mich eine äußerst effektive Methode, sich mit seinen körperlichen Beschwerden auseinanderzusetzen, sich der Ursache(n) bewusst zu werden und mittelfristig gesund und fit zu werden und zu bleiben.
Auch wenn die Behandlungserfolge nach Anwendung der Osteopressur meist einem Wunder gleichen und bei den behandelten Patienten und mir selbst zum Teil ungläubiges Staunen hervorrufen, geht es nicht darum, Dich als Patienten von meiner Behandlung abhängig zu machen. Oftmals benötigen wir nicht mehr als 2 – 3 Behandlungen, da ich Dich neben der Behandlung dazu anleite wie Du selbst Verantwortung für Dich und Deinen Körper übernimmst, Deinen Körper wertschätzt und ihm durch die regelmäßige Durchführung unserer Engpassdehnungen (EPD) und unserer Faszienrollmassage (FRM) etwas Gutes tust.

Tägliche Routine

Die Dehnübungen und das Faszienrollen sollten genau wie die Dusche und das Zähneputzen zu einem festen Bestandteil Deines Alltags werden. Es kommt übrigens nicht darauf an, möglichst hart und fleißig zu trainieren oder gar sich zu quälen, sondern mit Wohlwollen und Bewusstsein Deinem Körper gegenüber zu treten. Dabei reichen bereits wenige Minuten täglicher Ausführung Deiner Übungen für ein schmerzfreies Leben aus. Wenn Du darüber hinaus gerne mehr machen bzw. erreichen möchtest, so besuche doch einfach einen meiner Dehnübungskurse. Dabei erlernen und praktizieren wir ein oder sogar zweimal die Woche gemeinsam unsere speziellen Dehnübungen nach Liebscher und Bracht und Du erlangst wieder eine Flexibilität und ein Gefühl für Deinen Körper, das Du aktuell nicht für möglich erachtest.

Schmerzfrei in allen Lebenslagen

Spannend finde ich bei den täglichen Begegnungen in meiner Praxis, dass die Schmerzbehandlung nach Liebscher und Bracht nicht nur bei so genannten (chronischen) Schmerzpatienten, sondern auch bei Menschen, die z.B. aufgrund einer neurologischen Diagnose (wie Fibromyalgie, MS, Schlaganfall, bei Lähmungen) zur Behandlung kommen oder nach ganz akuten Ereignissen wie Stürzen oder nach Operationen durch die Anwendung der Osteopressur/EPD/FRM eine deutliche Linderung bzw. Verbesserung Ihrer Schmerzen erzielen. Gerade auch Schwangere können von der Behandlung profitieren. Zu Beginn einer Schwangerschaft sowie gegen Ende sollte eine Behandlung stattfinden, damit die muskuläre Spannung im Bauchraum beseitigt wird, das Kind wieder deutlich mehr Platz hat, sich wohlfühlt und die Geburt unkompliziert verlaufen kann.

Ich freue mich auf und über jeden, den ich auf seinem Weg zur Genesung begleiten darf.